Teilnahme #vKG2021

Liebe Geschäftspartner*innen  und Interessent*innen, 

 

auf Einladung des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker bin ich bei der Tagung im März zu den Digitalen Erfahrungen und Strategien in der Kunstgeschichte #vKG2021 nach einem Jahr Corona-Pandemie dabei, als eine von 2 Repräsentantinnen der Solo-Selbstständigen mit meinem Start-Up "Virtuelles Kunstbüro". Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich, über meine Situation in diesem Plenum berichten zu dürfen. 

 

Auch freue ich mich, wenn auch das ein oder andere bekannte Gesicht bei der Tagung dabei wäre. 

 

Weitere Infos folgen demnächst!

 

Viele Grüße und bleibt gesund!

 

Andrea Knittel