4. GRÜNDER*INNENSALON "Kunstgeschichte 5.0 - Digitalisierung und Selbstständigkeit"

 

Liebe Leser*innen, 

 

die Zeit scheint dieses Jahr wieder förmlich zu fliegen, Ostern ist nun auch wieder vorbei, genauso wie die
Tagung “Digitale Erfahrungen und Strategien in der Kunstgeschichte nach einem Jahr Corona-Pandemie”.

 

Wir, das Virtuelle Kunstbüro gemeinsam mit Nathalie Krall von THE ARTIST LIAISON möchten nun daran anknüpfend am

 

19. April 2021 von 17 bis 19 Uhr 

in unserem 4. GRÜNDER*INNENSALON

 

darüber diskutieren, wie es nun für uns (Solo-)Selbstständige weitergeht, welche Perspektiven, Herausforderungen und Chancen wir haben - gleichzeitig wollen wir aber auch die Initiative ergreifen, uns weiter zu vernetzen und überlegen, wie der Weg dahin aussehen kann. 

 

Die Anmeldung ist nun offen und kann über https://gruenderinnensalon.eventbrite.de erfolgen.
Es handelt sich bei dem Format um eine offene Diskussion.

 

Programm

THEMA: KUNSTGESCHICHTE 5.0:
DIGITALISIERUNG UND SELBSTSTÄNDIGKEIT

 

17:00 - 17:05 Uhr:

Begrüßung  und Willkommensrunde

 

17:05 - 17:15 Uhr:

Retrospektive der Tagung

 

17:15 - 18:00 Uhr:

Diskussion: Das eigene Verhältnis zur Digitalisierung

Was bedeutet  Digitalisierung für mich in meinem Arbeitsalltag?

Welche Tools nutze ich oft und für welche Zwecke?

Welche Chancen, Risiken und Perspektiven gibt es für meine Selbstständigkeit in den
Bereichen der Selbstpräsentation, der Kundengewinnung und der Angebotserstellung?

 

18:00 - 18:30 Uhr:

Diskussion: Die Zusammenarbeit mit den Kunden

Welche Trends gibt es auf Seiten der Kundenwünsche und -bedürfnisse?

Wie verändert die Digitalisierung das Verhältnis zu meinen Kunden und Auftraggebern? 

Welche positiven Beispiele bei der Zusammenarbeit gibt es und was können wir aus daraus lernen?

 

18:30 - 19:00 Uhr:

Diskussion: Die Honorierung digitaler Angebote

Wie sollten Leistung und Mehrwert der digitalen Angebote honoriert werden? 

Welche Honorarmöglichkeiten gibt es, wenn ich mich selbst an die Kunden richte?

Welche, wenn ich für eine Institution arbeite?

 

 

Wir freuen uns sehr auf eure Teilnahme. Auch laden wir alle bisherigen Teilnehmer*innen und Interessierten herzlich dazu ein, uns zu unterstützen und weitere Kolleg*innen einzuladen, dazu zu kommen. Gerne darf dafür auch unser Anmeldungslink https://gruenderinnensalon.eventbrite.de geteilt und verbreitet werden.

 

 

Viele Grüße 

 

Andrea Knittel - Virtuelles Kunstbüro
Nathalie Krall - THE ARTIST LIAISON